weitere Bilder


Neo ist ein 2 jähriger, kastrierter Cairn - Terrier (?) Mischlingsrüde (*04/2020)

Neo wurde, zusammen mit einigen weiteren Hunden, aus einem verlassenen Gebäude gerettet. Augenscheinlich wurden Sie dort geboren und verbrachten ihr ganzes Leben abgeschottet und abseits von Menschen. 

Neo ist fremden Menschen und Umgebungen gegenüber noch immer sehr unsicher und ängstlich. Er braucht etwas mehr Zeit und Geduld um in seinem "neuen Leben" anzukommen. Für Neo suchen wir eine bereits hundeerfahrene Familie, die mit seiner Angst umgehen kann und ihm all die nötige Zeit und Geduld entgegenbringt, die er so dringend braucht.

Wir sind uns sicher: Mit viel Liebe und Geduld wird mit der Zeit aus Neo ein ganz toller Familienhund, der seine Menschen über alles liebt.

Neo sollte, aufgrund seiner Angst, bei Spaziergängen immer ein sogenanntes Panikgeschirr/Sicherheitsgeschirr tragen, denn es ist gut möglich, dass er sich erschrickt und aus Angst ansonsten das Weite sucht.

Seine Liebe zu Leckerlies kann man sich nicht nur bei der Erziehung zu Nutze machen. Ebenso kann man diese nutzen um ihn in Situationen zu überzeugen, die ihm noch etwas unangenehm sind.

Artgenossen sind für Neo kein Problem - ganz im Gegenteil. Ein bereits vorhandener Ersthund wäre für diesen schüchternen Schatz von Vorteil. Dieser könnte ihm die nötige Sicherheit geben und ihm den Start in der neuen Umgebung erleichtern. Zudem könnte er weiterhin von ihm lernen.

Katzen leben leider zur Zeit keine in diesem Shelter. Aus diesem Grund können wir ihnen leider nicht sagen, ob und wie gut Neo mit Katzen zurechtkommt.

Haben Sie die nötige Erfahrung für Neo?



geimpft  gechipt  kastriert  EU-Impfausweis  
 verträglich mit Katzen  ?verträglich mit Rüden  
verträglich mit Kindern   verträglich mit Hündinnen  
kann schon mal alleine bleiben  Größe/Gewicht:  43 cm / 8,5 kg
Stand der Informationen: 20. Juni 2022
allg. Info zum Alter unserer Hunde
zuständiger Shelter:  OZ Dog Azyl

Legende: = noch unbekannt, ✔ = zutreffend,  = nicht zutreffend


Adoptionsantrag   zurück   weitere Informationen