- -  A D O P T I E R T  - -
Dieser Hund hat seine Familie bereits gefunden und steht für eine Adoption nicht mehr zur Verfügung.


Dandy ist ein 1,5  jähriger, kastrierter Mischlingsrüde

Dandy wurde mit den Resten einer Stange im Nacken in einem Ghetto gefunden und auf direktem Wege in eine Tierklinik gebracht. Dort wurde ihm der Fremdkörper operativ entfernt. Wie genau die Stange in seinen Nacken kam, können wir selbst nur vermuten.

Dandy hat durch seine Erfahrungen und Vergangenheit noch immer Angst vor Menschen, ganz langsam fängt er an unseren Tierschützern zu vertrauen.

Für Dandy suchen wir eine liebevolle und geduldige Familie, die ihm all die Geduld entgegenbringt, die er braucht um "anzukommen" und Vertrauen zu fassen.

Kinder sollten bereits etwas älter und vernünftiger sein um zu verstehen, das man mit Dandy behutsam umgehen muss und er auch etwas länger braucht um "anzukommen" als andere Hunde.

Artgenossen sind für diesen schüchternen Jungen kein Problem. Er kommt mit Hunden problemlos zurecht.

Katzen leben zur Zeit keine in diesem Shelter. Aus diesem Grund können wir keine Angaben bezüglich einer Katzenverträglichkeit machen.

Haben Sie die nötige Geduld für Dandy?


zurück