- -  A D O P T I E R T  - -
Dieser Hund hat seine Familie bereits gefunden und steht für eine Adoption nicht mehr zur Verfügung.


Jameson ist ein 4 jähriger, kastrierter Border Collie (?) Mischlingsrüde

Jameson fand man mehr tot als lebendig, schwerst verletzt auf einer Straße und brachte ihn sofort zur Notoperation in die Tierklinik. Jemand hatte wohl versucht den armen Kerl mit einer Axt zu töten.

Nach mehreren Wochen der Ruhe und des Hoffens hat Jameson es geschafft und den Anschlag überlebt. Leider kam er nicht ganz so glimpflich davon, denn der hübsche Junge verlor dabei eines seiner Augen.

Mittlerweile hat sich Jameson davon sehr gut erholt und zeigt sich im Shelter als ein sehr liebevoller, kluger und sauberer Zeitgenosse mit einer ganz besonderen Persönlichkeit, welche nicht ganz rassetypisch erscheint. Jameson ist nicht wirklich der aktivste Junge. Er lässt es lieber ruhig angehen und spielt er nicht mit anderen Hunden. Er ist eher der ruhige Typ - er kommt einfach zu seinen Menschen und möchte geliebt werden.

Artgenossen gegenüber zeigt sich Jameson eher als unterwürfig. Aus diesem Grund sollte ein eventuell vorhandener Ersthund nicht allzu dominant sein.

Ob Jameson ein Problem mit Katzen hat können wir leider nicht beantworten, da in diesem Shelter zur Zeit keine Katzen leben.

Möchten Sie Jameson die Liebe schenken, nach der er sucht?


zurück