- -  A D O P T I E R T  - -
Dieser Hund hat seine Familie bereits gefunden und steht für eine Adoption nicht mehr zur Verfügung.


Kely ist eine 8 Monate junge Mischlingshündin

Kely wurde von Passanten, ohne weitere Angaben zu deren Person oder Fundort und-gründen, im Shelter abgegeben. Ob es sich hierbei um ihre Besitzer handelten oder ob sie Kely lediglich irgendwo fanden können wir leider nicht beantworten.

Kely ist anfänglich eine sehr schüchterne und zurückhaltende Hündin. Sie braucht viel Zeit, Liebe und Geduld, bis sie ihre Angst ablegt und ihren Menschen vertraut. Hat Sie einmal Vertrauen gefasst, belohnt sie ihre Menschen mit all ihrer Liebe und Zuneigung.

Durch offenbar fehlende Sozialisierung in der Vergangenheit hat Kely noch Angst vor anderen Hunden. An ihrer Angst und der fehlenden Sozialisierung muss mit Kely auch im neuen Zuhause gearbeitet werden.

Ob Kely sich auch vor Katzen fürchtet können wir leider nicht beantworten, da in diesem Shelter keine Katzen leben.

Haben sie die nötige Geduld und Liebe für Kely?


zurück